TCE Bautzen

TCE Bautzen e.V.
An den Steinbrüchen, 02625 Bautzen OT Burk
Mitglied des sächsischen
Tennis-Verbandes
Direkt zum Seiteninhalt

 Willkommen auf der offiziellen Website des Tennisclubs Erholungszentrum Bautzen e.V.!  
Aktuelles
Der Bautzner Tennisverein wünscht all seinen Mitgliedern und Angehörigen eine besinnliche Weihnachtszeit, schöne Feiertage und dann ein Guten Rutsch ins neue Tennisjahr 2023 !!!
_____________________________________________________________________________________________________________________________
Rückblick  ins Tennisjahr'2022

Neben der Teilnahme am STV-Punktspielbetrieb mit drei Mannschaften (Herren60, Herren40 und U18 gemischt), unserer Tennisschule unter Leitung von Dirk Duchatsch, gibt es weitere Erfolge bei unserem Junior Karl Kretschmar zu verzeichnen. Karl ist Ostsachsenmeister in der Altersklasse U18 geworden und hat ausserdem bei den Landesmeisterschaften den 3.Platz bei den Junioren U14 -Einzel geholt. Gratulation!!!
Kontakt

Vorsitzende/r: Sigrid Scope
Stellvetreter/in: Harald Regel

Postanschrift:
TCE Bautzen e.V.
Ziegelstraße 20
02625 Bautzen

Mail:
© 2021, TCE Bautzen | Created with WebSite X5
Impressum

Tennisclub Erholungszentrum Bautzen e.V.
An den Steinbrüchen, 02625 Bautzen, OT Burk

Eingetragen unter der laufenden Nummer 139 des Vereinigungsregisters des Kreisgerichts Bautzen.

Kreditinsitut: Kreissparkasse Bautzen
IBAN:DE23855500001000013258
BIC: SOLADES1BAT

Haftungsausschuss und Urheberrecht
Alle Angaben auf dieser Website wurden nach besten Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit, Aktualität sowie den Inhalt der Seite als auch der darauf verlinkten Sieten wird keine Haftung übernommen. Außerdem wird ausdrücklich erklärt, dass keinerlei Einfluss auf die Inhalte und Gestaltung der verlinkten Websites genommen werden kann.

Alle auf dieser Seite abgebildeten Markenzeichen sind geschütztes Eigentum der jeweiligen Besitzer. Alle erstellten Inhalte sind geistiges Eigentum des Seitenbetreibers. Jegliche Publikation und Weiterverwendung bedürfen seiner ausdrücklichen Zustimmung, andernfalls sind sie rechtswidrig.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü